Unterstützende Mitarbeit in den Willkommensklassen –
Bildung, Beratung und Förderung für junge Flüchtlinge

Auch die Schulsozialpädagogik begrüßt unsere Willkommensschüler/innen aus den verschiedensten Ländern und unterstützt diese Schüler/innen sich in ihrer Umgebung schnell zurechtzufinden und sich wohlzufühlen. Jeder neu eingetroffene junge Flüchtling erhält zur Begrüßung an unserem Gymnasium ein Willkommenspaket, zum Teil mehrsprachig, in dem sich vor allem wichtige Informationen rund um die neue Umgebung, die wichtigsten Adressen sowie Hinweise auf Hilfsangebote und Kontaktpersonen befinden.

In Zusammenarbeit mit der Schulsozialpädagogin des freien Trägers Horizonte gGmbH, können Projekte geplant und durchgeführt werden.