Projektwoche 2024: Grenzgänge

Vom 8. bis 12. Juli findet unsere Projektwoche unter dem spannenden Motto “Grenzgänge” statt. In dieser Woche werden Schüler*innen die Möglichkeit haben, sich intensiv mit verschiedenen Themen auseinanderzusetzen, die sowohl persönliche, kulturelle als auch gesellschaftliche Grenzen thematisieren.

Die Fachschaften unserer Schule, die Schulsozialarbeit sowie externe Partner haben ein vielfältiges Programm zusammengestellt. Die Bandbreite der angebotenen Projekte reicht von kreativen Workshops, sozialen Projekten bis hin zu sportlichen Aktivitäten.

Informationen für die Schüler*innen zum Wahlverfahren folgen

Ein besonderes Highlight am Ende der Projektwoche wird der darauffolgende Montag sein. An diesem Tag verwandelt sich unser Schulgelände in einen bunten Marktplatz. Jede Gruppe hat hier die Gelegenheit, ihre Projekte und bisherigen Ergebnisse zu präsentieren. Dieser Austausch ermöglicht es allen Beteiligten, Einblicke in die Vielfalt der Grenzgänge zu bekommen und sich gegenseitig zu inspirieren.

Alle Projektangebote sind im PDF unter “Downloads” einsehbar. Über das Wahlverfahren informieren wir zeitnah, damit sich jede*r Schüler*in optimal auf die Woche vorbereiten und die passenden Projekte auswählen kann.

Wir freuen uns auf eine spannende und bereichernde Projektwoche!