PolenMobil 2020

Cześć –  wir sind das PolenMobil

Als wir in den Klassenraum kamen, waren am Boden bereits eine Deutschland- und eine Polenkarte ausgebreitet. Frau Nitsche, die Polnischlehrerin, kündigte an, dass uns heute Grundlegendes zu unserem Nachbarland und seiner Sprache vermittelt würde.

Dann stellten sich Asia und Sebastian, die Leiter des PolenMobils in ihren Muttersprachen vor. Alles, was Asia auf polnisch sagte, konnten wir gut verstehen. Was wir bereits über Polen wussten, wurde erfragt und anschließend einfache Kommunikation geübt. Polnische Geschichte und Traditionen wurden uns nahe gebracht und Landeskundliches vermittelt, indem Sebastian uns Souvenirs aus verschiedenen Regionen präsentierte. Den Schlusspunkt bildete eine Art Domino mit deutschen und polnischen Wörtern, bevor sich unsere beiden Gäste mit Infomaterial, kleinen Geschenken und traditionellen Süßigkeiten von uns verabschiedeten.

Lilly Merdanovic und Josie Heller, 7b