Physik

In der Sekundarstufe 1 wird das Fach Physik einstündig (75 Minuten) unterrichtet. Im Gegensatz zu vielen anderen Schulen haben wir auf Grund von Teilungsstunden im ersten Halbjahr der Klassenstufe 8 und im zweiten Halbjahr der Klassenstufe 9 die Möglichkeit, verstärkt Schülerübungen zu machen. Wir bieten Physik als Wahlpflichtfach in der Klassenstufe 10, sowie MINT in der Klassenstufe 9 an.

In der Sekundarstufe 2 gibt es bei uns seit vielen Jahren regelmäßig Leistungskurse in Physik. Als Besonderheit bieten wir nach Möglichkeit neben den obligatorischen Grundkursen auch die Zusatzgrundkurse „Digitale Elektronik“, „Astronomie“ bzw. „Physikalisches Experimentieren“ an. Diese Grundkurse stehen für alle interessierten Oberstufenschüler/innen offen, die erreichten Notenpunkte können gegebenenfalls in die Gesamtqualifikation zum Abitur eingebracht werden.

Leistungskurs Physik - Die gelernten Zusammenhänge zu elatischen Stößen werden praktisch demonstriert.