Englisch

Ohne solide Englischkenntnisse geht in der immer stärker vernetzten Welt nichts mehr. Deshalb spielt das Englische für die Schülerinnen und Schüler sowohl des bilingualen als auch des Regelzugs eine große Rolle.

Zielsetzung des Englisch-Unterrichts
– Schülerinnen und Schüler zu kompetent handelnden Kommunikationspartnern in den verschiedensten Situationen auszubilden;
– Einblicke in die Lebensbedingungen und Eigenheiten der englischsprachigen Länder zu vermitteln.

Unterrichtsangebote und Methodik
ausgehend von einer gründlichen Diagnose die in der Grundschule vermittelten Kenntnisse festigen und auszubauen;
– Unterrichtssprache ist von Anfang an Englisch, unterstützt durch kommunikative Unterrichtsmethoden, vielfältigen Einsatz von Hör- und Sehverstehensübungen und gezieltes Grammatiktraining;
– Arbeitsgemeinschaften, die die Freude am Gebrauch der englischen Sprache fördern (z.B. English Drama Group, Debating Society);
– Teilnahme an internen und externen Wettbewerben, wie z.B. dem Battle of the Books oder dem Shakespeare-Wettbewerb Shakepics
– englische Sprachpraxis im Kontakt mit Comenius-Partnern, beim eTwinning, beim Austausch mit der Partnerschule in Minnesota;
– Ergänzungskurse für Oberstufen-Schülerinnen und -Schüler zur Vorbereitung auf das international anerkannte Advanced Certificate in English;
– Kursfahrten nach England, Schottland oder Irland in der Oberstufe