Gegen den Hunger

Dringend Hilfe gesucht!

Wir suchen wieder dringend Eltern, Großeltern oder auch Freunde, die alle zwei Wochen einen Tag Zeit haben, um den Betrieb in der beschriebenen Form aufrechterhalten zu können!

An jedem Schultag

sorgt in der Cafeteria ein Team von vier ehrenamtlichen Helfern dafür, dass allen Schülern und Lehrern neben Getränken und Süßigkeiten auch kalte und mindestens eine warme Speise angeboten werden können. In jedem Team arbeiten möglichst immer dieselben Helfer zusammen.
Es sind viele Helfer im Einkauf und in der Cafeteria nötig, damit der Zeitaufwand für jeden Einzelnen nicht zu groß wird. Jeder der möchte kann mithelfen, eine wohlschmeckende, gesunde und preiswerte Versorgung für Schüler und Lehrer anzubieten.
Daneben sorgt die Cafeteria auch bei Veranstaltungen wie z.B. dem Tag der offenen Tür für das leibliche Wohl.
Da unser gemeinnütziger Verein nicht vorrangig gewinnorientiert arbeitet, liegen die Preise nur knapp über dem Einkaufspreis und sind für alle erschwinglich.

Überschüsse kommen den Schülern zugute

So wurden 2016 z.B. schulische Aktivitäten

  • im Fachbereich Sport (Kanu / Rudern) unterstützt,
  • der Studientag  „Gesundheit in der Schule“ sowie der
  • Adventsabend und die Weihnachtsfeier unterstützt,
  • für den Fachbereich „Darstellendes Spiel“ konnten LED – Würfel für die Bühnenbeleuchtung und
  • für die Präsentation von Schülerarbeiten neue Vitrinen und Wandtafeln in der Eingangshalle finanziert werden.

Auch die Ausstattung der Cafeteria wird ausschließlich mit selbst erwirtschafteten Mitteln bezahlt.

Wer uns aktiv unterstützt

sorgt für ein ausgewogenes Speisenangebot für unsere Kinder, hilft mit, verschiedenste schulische Aktivitäten und Anschaffungen zu unterstützen bzw. zu ermöglichen, hat Anteil am Schulbetrieb und Kontakte zu Mitschülern seines Kindes, zu Lehrern und anderen Eltern. Es kostet nichts, und Spaß macht es auch noch!
Natürlich muss man kein Vereinsmitglied sein, um in der Cafeteria mitzuhelfen.
Jeder, der  regelmäßig etwas Zeit erübrigen kann ist herzlich eingeladen.
Wir versuchen, alle persönlichen Wünsche bzgl. Termin und Tätigkeit bestmöglich zu berücksichtigen. Darüber hinaus haben wir für Lob, Anregungen, Kritik oder Verbesserungsvorschläge immer mindestens ein offenes Ohr!

Gerne können Sie auch unserem Verein beitreten, die Satzung und den Mitgliedsantrag finden Sie auf dieser Seite im Bereich ‚Downloads‘ .

Kontakt:
Förderverein der Cafeteria der Gabriele-von-Bülow-Oberschule e.V.
Tile-Brügge-Weg 63, 13509 Berlin
Telefon: 21 00 52 46-0
Fax: 21 00 52 46-8
E-Mail: cafeteria@gvb-berlin.de